Topfengugelhupf



Zutaten


Portionen: 6
250 g Topfen (20%)
250 g Staubzucker
250 g Butter
270 g Mehl (griffig)
30 g Stärkemehl
5 Eier
1 Pkg. Backpulver
1 Pkg. Vanillezucker
Zesten (von einer Zitrone)


Zubereitung


Für den Topfengugelhupf zuerst Butter und Dotter schaumig abrühren, dann die Zitronenzesten mit dem Zuckergemisch schaumig einrühren. Nun den Topfen cremig rühren und löffelweise in die Buttermasse dazugeben.

Danach das mit Backpulver und Stärkemehl gut vermischte Mehl löffelweise beimengen und ebenfalls gut durchrühren. Zum Schluss den steif geschlagenen Schnee vorsichtig unterheben.

Den Teig in die mit Butter und Brösel ausgestrichene Gugelhupfform füllen und ca. 60 Minuten bei 160 °C backen. Und fertig ist der Topfengugelhupf.

Tipp
Bestreuen Sie Ihren Topfengugelhupf vor dem Servieren noch mit Staubzucker.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen